VEREINFACHTES SACHWERTVERFAHREN

 

 LEISTUNGSUMFANG PROGRAMM: "VEREINFACHTES SACHWERTVERFAHREN"

Von der Rechtsprechung anerkannte Berechnungsmethode, Programm rechnet richtig und führt methodisch zutreffend.

Integration von zwei Wertermittlungsverfahren:

  • Wertvolles Einzelgehölz (Ergebnis Vordruck 509, DIN A4 hoch) oder
  • Gehölzliste (Ergebnis Vordruck 509, DIN A4 quer) n-Gehölzpositionen je Wertermittlung
  • automatisches Erstellen der bewährten Vordrucke 508 und 509 (einschließlich Korrektursatzermittlung)
  • Eingabe der Ausgangsdaten für die Wertermittlung individuell z.B. nach Baumschul-Katalog möglich
  • Integration der Pflege- und Pflanzkosten (Tabelle 1 und 2, "Aktualisierte Gehölzwerttabellen, 3. Auflage") beim Vordruck 509
  • Kombination individueller Vorgaben mit Tabellenwerten der Tab. 1 und 2 möglich beim Vordruck 509
  • Eingabemöglichkeit für Wertminderungen, Zu- oder Abschläge (Rationalisierungsfaktor)  beim Vordruck 509
  • Alterswertminderung ROSS, Parabel, Linear, BEWER
  • Zinshöhe variabel einstellbar; Vorgabe 5%
  • Die Zinsmathematik und der Wertverlauf (maximale Funktionserfüllung und Abschreibung) des Baumes wird automatisch berücksichtigt beim Vordruck 509
  • Ergebnis sind urheberrechtlich geschützte Vordrucke (508 und 509)  

VEREINFACHTES SACHWERTVERFAHREN VORDRUCK 508

Mit dem Vordruck 508 werden Gehölzpositionen eines Grundstücks zusammengefasst und berechnet. Vordruck 508 erstellt eine Gehölzliste n-Seiten DIN A4 quer, übersichtliche (zweizeilige) Darstellung der Gehölzpositionen mit einfacher Korrekturfaktorberechnung.

 

VEREINFACHTES SACHWERTVERFAHREN VORDRUCK 509

 

Der Vordruck 509 erstellt eine DIN A4-Seite dient der Sachwertberechnug eines Baumes oder Gehölz. Rationalisierung ist über Zu- oder Abschläge möglich (verkürzte Darstellung) nach Koch

Ergebnis: Urheberrechtlich geschützte Vordrucke

Auszüge vereinfachtes Schwertverfahren: